dalmatiner

Dalmatiner/ Züchter / Minden / OWL

I-Wurf

 

* 01. Juni 2016, 2 Hündinnen, 6 Rüden

Die Eltern

Hündin: Chocolate Dream vom Gut Nordholz, „Choice“, weiß / braun, VDH / DZB 29333, Wurftag: 02. Mai 2012 , vollzahnig, HD-frei, beidseitig hörend
Rüde: Private Dancer of the Living Spots, „Anton“, weiß / braun, VDH / DZB 29792, Wurftag: 01. April 2014, vollzahnig, HD-frei, beidseitig hörend, lemonfrei

 

Pedigree der Welpen




Pedigree I-Wurf PDF-Download

Der Deckakt

Am 29. und 31. März 2016 haben Anton (Private Dancer of the Living Spots) und Choice (Chocolate Dream vom Gut Nordholz) Hochzeit gefeiert.

Anfang Juni 2016 erwarten wir unseren I-Wurf. Wir erhoffen uns aus dieser Verpaarung gesunde, wesensfeste und standardgerechte Welpen. Sollten Sie Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung haben, setzten Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Die Trächtigkeit

Am 26. April 2016 (der 28. Trächtigkeitstag) waren wir mit Choice zur Ultraschalluntersuchung. Endlich haben wir Gewissheit, die Hochzeit von Choice und Anton hat Früchte getragen.

Die Geburt

Am Mittwoch, dem 01. Juni 2016 hat unsere Choice völlig problemlos und instinktsicher 8 gesunde weiß-braune Welpen zur Welt gebracht. Es sind sechs schicke Rüden und zwei wunderschöne Hündinnen. Der jungen Familie geht es prima. Wir freuen uns riesig.

Die 1. Woche

Unsere I-chen sind jetzt schon 7 Tage alt. Alle haben an Gewicht gut zugelegt. Den Kleinen geht es prima, der Tagesablauf besteht aus Trinken und Schlafen. Choice ist topfit und versorgt ihre Rasselbande sehr liebevoll. Das erste Krallenschneiden haben die Fleckenzwerge, einige unter lautem Protest, gut überstanden. Bei einigen Welpen kann man die Punkte schon gut erkennen. In der Wurfkiste tummeln sich fünf Rüden (Herr Blau, Herr Schwarz, Herr Silber, Herr Blau und Herr Beige) und zwei Hündinnen (Frau Gelb und Frau Rosa).

Leider gibt es auch eine sehr traurige Nachricht. Nach drei Tagen mussten wir leider erkennen, dass der kleine Herr Braun die Strapazen der Geburt nicht verkraftet hat. So mussten wir ihn schweren Herzens gehen lassen. Der kleine Herr Braun hat einen ganz festen Platz in unserem Herzen. Wir sind sehr traurig.

Hier jetzt aber einige Fotos aus der 1. Lebenswoche unserer I-chen.

« 1 von 2 »

Die 2. Woche

Unsere süßen I-chen sind nun schon 2 Wochen alt. Der Mama und den Kleinen geht es prima. Choice nimmt aber auch schon gerne an unseren gemeinsamen Spaziergängen teil. Für die Rasselbande gab es auch schon neue Halsbänder, da sie aus den ersten bereits heraus gewachsen waren. Die erste Wurmkur stand auf dem Programm und alle I-chen haben die Tortur gut gemeistert. Auch ein weiteres Krallenschneiden haben die Kleinen tapfer ertragen. Die Punkte von unseren Schokoschnuten sind nun schon sehr deutlich zu erkennen. Auch haben die Kleinen ihre Augen schon etwas geöffnet.

Viel Freude mit den Fotos aus der 2. Woche.

« 1 von 2 »

Die 3. Woche

Unsere I-chen sind nun schon 3 Wochen alt. Es ist immer wieder wunderschön die Entwicklung der Kleinen mitzuerleben. Die Punkte kommen, Augen und Ohren öffnen sich. Die Welpen fangen an zu laufen und bekommen ihre ersten Zähne. Das alles passiert in den ersten drei Lebenswochen. Somit nimmt das Gewusel in der Wurfkiste zu. Kontakte zu den Geschwistern werden aufgenommen, mal super freundlich, aber manchmal zieht man den Geschwistern auch die Ohren lang. Es gibt auch schon lustige Bell- und Knurrgeräusche. Das erste Zufüttern haben die Kleinen gut angenommen. Aber die Milch von Mama schmeckt immer noch am besten.

Viel Spaß mit den Fotos aus der Woche.

« 1 von 2 »

Die 4. Woche

Die Zeit vergeht wie im Fluge. Unsere I-chen sind jetzt schon 4 Wochen alt. Die sieben Schokoschnuten hatten am Anfang der 4. Woche viel Besuch. Alle Besucher waren von den Kleinen und Mama Choice begeistert. Sie begrüßte alle Besucher, ob Groß der Klein, sehr freundlich. Das tägliche Wiegen und ein weiteres Krallenschneiden ist schon zur Routine geworden. Die zweite Wurmkur wurde auch von Allen prima gemeistert. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich für die vielen Glückwünsche die uns zur Geburt unserer I-chen erreicht haben bedanken.

Jetzt viel Spaß mit den Fotos aus der 4. Woche.

« 1 von 2 »

Die 5. Woche

Unsere I-chen sind nun schon 5 Wochen alt. In der 5. Woche stand der spannende Umzug in den Welpenraum mit Auslauf in den Garten an. Die Kleinen haben die neue Umgebung neugierig erkundet und haben sich ganz schnell super eingelebt. Die I-chen und Mama Choice konnten sich auch wieder über zahlreiche Besucher freuen. Choice ist auch mittlerweile wieder bei unseren täglichen Spaziergängen mit ihrer Mama Kenya und Tante Sunny dabei. Stolz hat sie den Beiden ihre Rasselbande präsentiert.

Jetzt aber viel Spaß mit den Fotos aus der 5. Lebenswoche.

« 1 von 3 »

Die 6. Woche

Unsere Rasselbande ist nun schon 6 Wochen alt. Da das Sommerwetter nun doch so einigermaßen mitspielt, können unsere I-chen den Welpenauslauf so richtig genießen. Die Kleinen konnten sich auch wieder über jede Menge Besuch freuen, wo dann geknuddelt und gespielt wurde. Die 3. Wurmkur und ein weiteres Krallenschneiden standen auch wieder auf dem Programm, wo alle prima mitgemacht haben.

Jetzt folgen hier die Fotos aus der 6. Woche.

« 1 von 4 »

Die 7. Woche

Mit etwas Verspätung gibt es jetzt endlich die Infos und Fotos aus der 7. Lebenswoche unserer I-chen. Die Rasselbande hatte Besuch vom Waldkindergarten. Für die kleinen Zwei- und Vierbeiner war es ein toller Vormittag, alle hatten viel Spaß. Natürlich hatten unsere I-chen auch wieder viel Besuch von ihren neuen Familien, auch haben uns viele Dalmatinerbesitzer und Freunde unserer Zuchtstätte besucht.

Jetzt folgen die Fotos aus der 7. Woche.

« 1 von 2 »

Die 8. Woche

Unsere Rasselbande ist nun 8 Wochen alt. In dieser Woche gab es jede Menge Termine. Als erstes reiste Herr Dr. Kröger aus Berlin zur AEP-Untersuchung (Hörtest) an. Wir freuen uns riesig über das tolle Ergebnis. „Alle Welpen sind beidseitig hörend“. Die Tierärztin war zum Impfen und zur Abschlussuntersuchung da. Die Kleinen haben die Impfung tapfer überstanden. Auch die Wurfabnahme durch unsere Zuchtwartin des DDC (Deutscher Dalmatiner Club) war für unsere Rasselbande kein Problem. Hier gab es das freudige Ergebnis: „Der I-Wurf ist fehlerfrei“. Wir sind sehr stolz auf die Eltern Choice (Chocolate Dream vom Gut Nordholz) und Anton (Private Dancer of the Living Spots). Das haben die Zwei wirklich super hinbekommen. Jetzt dürfen die I-chen in ihre neuen Familien ziehen und denen in den nächsten Jahren soviel Freude bereiten, wie wir sie in den ersten acht Wochen mit der Rasselbande hatten.

« 1 von 2 »

Die neuen Familien

Die neuen Familien unserer I-chen in der Reihenfolge der Abholung.

Wir wünschen allen neuen Besitzern viele schöne Jahre mit den Dalmatinern vom Gut Nordholz.

Wurftreffen am 02. Oktober 2016

Bei wunderschönem Herbstwetter haben sich am Sonntag sechs von unseren sieben I-chen in ihrer Geburtsstätte zum Wurftreffen eingefunden. Snooker, Marley, Capper, Icek, Merle und Inara. Als Gasthunde waren Enya und Dusty vom Gut Nordholz mit dabei. Nach der Begrüßung bei uns im Garten, haben wir einen Spaziergang am Heisterholzer Forst gemacht. Dabei konnten sich die Hunde richtig austoben. Nach dem Spaziergang ging es wieder zurück in unseren Garten wo schon ein kleiner Imbiss auf die Zweibeiner wartete. Danach wurde es ernst für die I-chen und deren Besitzer. Es musste ein kleiner Agility-Pacour durchlaufen werden und Gehorsam und Teamarbeit waren gefragt. Alle haben ihre Aufgaben super gemeistert. Zum Abschluss haben wir den Nachmittag mit Kaffee und Kuchen (nochmals vielen Dank für die Kuchenspenden) und einer kleinen Siegerehrung ausklingen lassen. Es war ein wunderschöner Tag und sogar das Wetter hat mitgespielt. Alle Zwei- und Vierbeiner hatten jede Menge Spaß.
Einen lieben Gruß schicken wir nach Frankfurt zu Ico und seiner Familie.

Wir sind sehr froh, so tolle Familien für unsere I-chen gefunden zu haben!

« 1 von 3 »